Lernen Sie Erlenbach am Main kennen

Haben Sie schon einmal vom roten Frankenwein gehört. Hier ist das Mekka für dieses erlesene alkoholische Getränk.

Erlenbach am Main (offiziell: Erlenbach a.Main) ist die größte Stadt im Bezirk Miltenberg im Regierungsbezirk Unterfranken im Nordwesten Bayerns, am Mainviereck (”Hauptplatz”), in der Nähe von Aschaffenburg. Es hat eine Bevölkerung von rund 10.000.
Die ehemals selbstverwaltenden Nachbargemeinden Mechenhard und Streit wurden 1976 und 1978 mit Erlenbach zusammengelegt.

Gut zu wissen

Neben den katholischen Kirchen St. Peter und Paul, St. Joseph (Hauptort), St. Joseph (Außenbezirk Mechenhard) und St. Karl Borromäus gibt es auch die Evangelische Martin-Luther-Kirche.
Seit Januar 2007 finden Sie hier es auch die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Erlenbach, die im April 2009 61 Mitglieder zählte. Wir werden in einem gesonderten Artikel auf einige der Kirchen eingehen. (Eine ist das Wahrzeichen von Erlenbach!)Seit 1918 ist Erlenbach Standort einer Werft, die ab 2003 ”eine der größten Binnenschiffswerften” in Europa war.

Das Wappen: Es verbindet die Erinnerung an die einstige Ortsherrschaft des Deutschen Ordens (Hochmeisterkreuz) mit dem Hinweis auf den örtlichen Weinbau. In Silber (Weiß) ein durchgehendes schwarzes Kreuz mit Tatzenenden, belegt mit einem schmalen goldnen (gelben) Lilienkreuz und einem silbernen (weißen) Herzschild; darin an grünem Rebzweig mit rechtshinweisendem Blatt eine blaue Traube.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die Weinkultur dominiert das Gebiet aber abgesehen von Weinproben können Sie auch Anderes unternehmen.
Die renovierte Frankenhalle bietet Theater, Musicals und Konzerte. Die Kino-Passage ist seit 1979 als Repertoire-Kino tätig. Es gibt auch viele Festivals und Märkte.
Der Weinbau wird das erste Mal am 2. Januar 1261 durch eine Urkunde als ortsübliche Tätigkeit bestätigt. Seit 1990 liegt Erlenbach am Fränkischen Rotwein Wanderweg, einem Fernwanderweg. Auch darüber werden Sie etwas mehr in einem der Artikel erfahren.

Sport:
Der im Jahre 1919 gegründete Verbandsfußballverein SV Erlenbach erlebte 2013 seinen größten Erfolg, als er erstmals den Aufstieg in die Bayernliga gewann.

Bayern und Franken

Erlenbach liegt in Unterfranken, was ein Teil von Franken ist (es gibt Oberfranken – die Gegend um Coburg und Hof, und Unterfranken). Franken ist wiederum ein Teil Bayerns und somit ist auch die Gastronomie in Erlenbach Bayrisch mit einem kleinen hessischen Einschlag, denn es ist nicht weit von Frankfurt entfernt.
Wir werden einen Artikel der kulinarischen Besonderheiten dieser Region widmen.Auch werden wir einen Abend in Erlenbach und Umgebung ausgehen und Ihnen über die Night-Clubs, Bars und das Casino King berichten. Dieses Casino befindet sich in der Kino-Passage. Dort werden wir viel Spaß haben, das garantiere ich Ihnen!

Unterkunftsmöglichkeiten und Restaurants in Erlenbach

So, und nachdem Sie so richtig Lust bekommen haben, einen Abstecher nach Erlenbach zu machen, werde ich jeweils einen Artikel den verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten und der Gastronomie in Erlenbach widmen, damit Sie genau wissen, was Sie dort erwartet. Wir sprechen über gute Hotels, und günstige Unterkünfte.

Auch was das Essen angeht, werden wir Restaurants aller Kategorien behandeln, die für jedes Budget geeignet sein.

So, ich hoffe, Sie werden sich genauso wie ich an den Artikeln vergnügen und bis bald!